[Rezension] Super Hero High Supergirl

Montag, 3. April 2017



Superhelden Spass für Jung und Alt...




Die Abenteuer auf der Super Hero High gehen weiter. Der erste Band drehte sich um Wonder Woman und nun ist Supergirl an der Reihe. Zwingend gelesen muss der Vorgänger nicht werden, da man keine Spoiler oder wichtige Ereignisse dazu im zweiten Band findet. Aber ich kann es trotzdem empfehlen die gesamte Reihe zu lesen.

Supergirl Kara ist die neue an der Schule und muss sich erstmal zurecht finden. Ihr Heimatplanet Krypton wurde zerstört und daher ist die Super Hero High ihre neue Zufluchtsstätte. Ihre Kräfte weiß sie noch nicht richtig einzusetzen, geschweige denn zu kontrollieren aber sie gibt sich Mühe sich den restlichen Superhelden anzupassen.

Aber genau das sollen die Schüler an dieser speziellen Schule nicht, sich anzupassen. So muss Kara also lernen wie sie ihre Kräfte einsetzen und unter Kontrolle halten kann. Das beinhaltet ein paar witzige Szenen und Dialoge. Zusammen mit ihren neuen Freundinnen erlebt sie ein paar böse Überraschungen, doch die Mädls schaffen alles gemeinsam. Girl Power steht ganz groß im Fokus.

Genau deswegen finde ich diese Reihe auch grandios. Hier wird aufgezeigt, was Mädchen alles erreichen können und dazu brauchen sie keine Superkräfte. Denn vorrangig müssen sie ihre Probleme genauso lösen wie wir alle auch. Aber die Schule ist keine reine Mädchen Schule, was auch wichtig ist und betont werden sollte, nur hier sind die wahren Helden eben weiblich.

Nach dem Lesen wünscht man sich, man wäre auch auf eine Superhelden Schule gegangen. Für Comic Leser ist dieses Buch eine nette Abwechslung, den jungen Helden über die Schulter zu blicken und zu sehen was hätte sein können. Ich freu mich schon auf den dritten Teil, welcher sich mit Batgirl beschäftigt.




INFO: Hier könnt ihr Super Hero High 2 bestellen.
Auch als eBook und Audiobook erhältlich.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich immer über Kommentare und sachliche Kritik. Beleidigungen und Spam bitte nur, wenn sie ganz witzig geschrieben sind. Danke. xD

 
FREE BLOGGER TEMPLATE BY DESIGNER BLOGS